Als Bootsgutachter aus Berlin steht das Sachverständigen-Büro Frank Linnert

seinen Kunden bei Schäden an Booten und Yachten zur Seite. Seit der Gründung

des Sachverständigenbüros im Jahr 1992 verhilft Frank Linnert als anerkannter

Bootsgutachter seinen Kunden im Schadensfall zu ihrem Recht. Durch jahrelange

Berufserfahrung und Kompetenz unterstützt das Sachverständigen-Büro in Berlin

seine Kunden im Bereich der Sportbootschifffahrt und der Flüssiggasanlagen.



Nach dem Schadensfall ist kluges und bedachtes Handeln notwendig.

Viele Kunden des Sachverständigen-Büros Frank Linnert suchen aus diesem Grund die Unterstützung des Bootsgutachters aus Berlin. Durch jahrelange Erfahrung bei Bootsschadensgutachten kann Frank Linnert für seine Kunden Schadensgutachten für Motorboote, Motoryachten, Segelboote, Segelyachten, Schlauchbooten, Kanus, Kajaks, Ruderbooten, Katamaranen und Mehrrumpfbooten erstellen und diese Boots- und Yachttypen auch bewerten.

Die Berechnung des merkantilen Minderwertes im Haftpflichtschaden gehört zu seinen Aufgaben und wird von ihm durchgeführt. Weiterhin unterstützt Sie Frank Linnert bei dem Kauf von Gebrauchtbooten und erstellt für Sie qualifizierte Wert- und Brandgutachten.

Herr Frank Linnert ist vom IMCI (International Marine Certification Institute) nach EN 45013 für Schäden und Bewertung an Sportbooten bis zu 24 m, EU-personenzertifiziert.


Bootsgutachter Frank Linnert ist in verschiedenen Verbänden und Vereinen Mitglied.

- BVFS (Bundesverband freier Sachverständiger e.V.),

- VBS (Verband der Sportboot- und Schiffbau-Sachverständigen e.V.)

- IBEX (Internationale Bootsexperten e.V.)

- Arbeitsgruppe "Deutsche Hausboot"

- DVFG (Deutscher Verband Flüssiggas e.V.)







 

                                                           Bootsgutachter     Frank Linnert

                                                                Vor und nach dem Schaden klug sein.